Skip to main content

Schuhspanner – einfach Gehfalten glätten und die Trocknung aktiv unterstützten

Was ist ein Schuhspanner?

Mit einem Schuhspanner (Produkte siehe unten) können Schuhe in unterschiedlichen Formen und großen wieder geglättet und in Form gebracht werden.

Welche Schuhspanner Arten gibt es?

Es gibt Schuhspanner aus:

Buchenholz

Zedernholz

Birkenholz

Kunststoff

Schaumstoff

Die hochwertigsten Schuhspanner sind allerdings aus Zedernholz hergestellt und deshalb beliebt, weil das Aroma der Rotzeder gleichzeitig als ein angenehmes  wirkt.

Welche Funktion hat ein Schuhspanner?

In erster Linie dienen Schuhspanner dazu, das nach dem Tragen die Feuchtigkeit dem Schuh entzogen wird und die Falten, welche beim Gehen entstehen, geglättet werden. Dadurch wird auch die Schuhform bei längerer Nichtnutzung beibehalten, was ein absolutes Muss für gerade hochwertige Leder Schuhe sein sollte.

Wann sollte der Schuhspanner eingesetzt werden?

Häufig wird der Schuhspanner erst dann eingesetzt, wenn der getragene Schuh etwas ausgelüftet ist. Das ist aber Falsch! Denn gerade nach dem Tragen sind die Schuhe noch warm und das biegsame Leder zieht sich beim auslüften zusammen. Es empfiehlt sich daher, direkt nach dem Tragen die Schuhspanner einzusetzen, damit die Feuchtigkeit dank des Holzes der Zeder, die Flüssigkeit nach außen absorbiert und die Gehfalten vom Tragen geglättet werden können.

Welchen Schuhspanner für welchen Schuh?

Spiral-Schuhspanner aus Holz werden oft als Einstiegs Modell bezeichnet, da diese auch in der Anschaffung recht günstig sind. Die Wirksamkeit liegt bei diesem Modell auch hier eher in dem Vorderteil des Fußes bzw. im Schuh, wie bei den Kunststoff- und Schaumstoff-Schuhspannern auch.

Welche Form soll der Schuhspanner haben?

In erster Linie sollte ein Schuhspanner in der richtigen Größe ausgewählt werden. In Form und Breite gibt es ebenfalls Unterschiede, sodass für jede Fußform ein geeigneter Schuhspanner zu finden ist.

Wie kann ich meine Schuhe auf Reisen pflegen?

Um die Schuhe auf Reisen mit einem Schuhspanner nach dem Tragen auszustatten empfiehlt es sich, einen Schuhspanner mit zu nehmen, welcher natürlich leicht ist.

Pappelholz besteht aus der Gattung von sommergrünen Laubbäumen, welches raschwüchsig ist. Aufgrund der Struktur könnte man auch vermuten, dass es eine Art Luxusvariante unter den Schuhspanner sein könnte.

Kunstoff Schuhspanner sind hingegen in der Anschaffung unter anderem noch günstiger und für Reisen oft eine bekannte Ersatzmöglichkeit.

Schaumstoff-Schuhspanner sind wohl die leichtesten Varianten unter den Schuhspannern, welche auch eine Antibakterielle Wirkung durch spezielle Beflockung aufweisen.

Sofern Sie auf Reisen keinen Schuhspanner zur Hand haben, können natürlich auch Ersatzes halber Strümpfe und Zeitungen eingesetzt werden. Denn auch diese Variante dient dazu, das dem Schuh die Feuchtigkeit entzogen wird und auch hier die Schuhform erhalten bleibt.

Was für ein Schuhspanner wird empfohlen?

Kunststoff Schuhspanner sind in der Anschaffung günstig und gerade wegen des Gewichtes für Reisen beliebt. Kunstoff behindert allerdings die Luftzirkulation, weshalb diese nicht dauerhaft eingesetzt werden sollten.

Schuhspanner aus Holz sind viel schonender für den Schuh und wirken sich positiv nicht nur auf die Trocknung des Schuhs aus. Es wird daher empfohlen, etwas mehr Geld für hochwertige Schuhspanner auszugeben, sollten nicht zwingend Kunststoff-Schuhspanner für die Reise benötigt werden.

Fazit:

Für welchen Schuhspanner Sie sich letztlich entscheiden, müssen Sie natürlich selbst nach einigen angesprochen Kriterien berücksichtigen. Wir empfehlen jedoch gerade bei z.B. Business Schuhen, hochwertige Schuhspanner aus Zedernholz zu kaufen. Für Damen Schuhe hingegen reichen oftmals Schuhspanner, welche nur für den Vorderteil des Fußes ihren Dienst leisten. Auf Reisen für wenige Tage kann man sich natürlich auch für die günstigen Schuhspanner entscheiden! Aber bei z.B. Kunststoff Schuhspanner sollte dann auch berücksichtigt werden, das in diesem Fall die Luftzirkulation behindert wird.


Ähnliche Beiträge